Tag der Offenen Tür im Rahmen der Jagsttal Wiesen Wanderung

28./29.05.2017 – Die Jagsttal Wiesen Wanderung hat sich in den letzten Jahren zu einem touristischen Highlight für die Gemeinden entlang des Mittleren Jagsttales entwickelt.

Auch in diesem Jahr nutzten wieder viele Einheimische, Gäste und Besucher das vielfältige Angebot entlang der Jagst zwischen Langenburg-Bächlingen und Krautheim-Gommersdorf.

Ein Abschnitt also, der sich komplett im LEADER Aktionsgebiet Hohenlohe-Tauber befindet. Das Herrenhaus in Mulfingen-Buchenbach war während der zweitägigen Veranstaltung wichtiger Knotenpunkt für alle Teilnehmer der Jagsttal Wiesen Wanderung. Logisch also, dass sich auch das Regionalmanagement mit einem Infostand zu LEADER Hohenlohe-Tauber an der diesjährigen Jagsttal Wiesen Wanderung beteiligte. Bei tropischen Temperaturen nutzten viele Interessierte das Infoangebot der LEADER Geschäftsstelle, um bei etwas kühleren Temperaturen von den Regionalmanagern die Arbeit des Vereins Regionalentwicklung Hohenlohe-Tauber e.V. und insbesondere die bisher beschlossenen Projekte vorgestellt zu bekommen.

Besucherandrang am Herrenhaus. Trotz der großen Hitze kamen wieder viele Besucher.

Bildquelle: LEADER Regionalmanagement