Erweiterung Gasthof zum Ochsen mit Gästezimmern in Schöntal-Westernhausen

Print Friendly, PDF & Email

Projektträger:

Gasthof zum Ochsen in Schöntal-Westernhausen

Projektbeschreibung:

In der Gemeinde Schöntal gibt es nicht viele Möglichkeiten in Gästezimmern bzw. Ferienwohnungen zu übernachten. Eine Möglichkeit hierzu ist die Gaststätte Ochsen in Westernhausen. Durch den starken Tourismus in Kloster Schöntal und den Jagst-Radweg ist es wichtig auch eine hohe Anzahl von Unterkünften zur Verfügung zu stellen.

Projektinhalt:

Umnutzung eines bestehenden Gebäudes zu sechs Gästezimmern inklusive Ausstattung sowie einem Abstellraum.

Projektziele:

  • Sicherung der Grundversorgung (Gaststätte)
  • Erweiterung des Betriebs Gasthof zum Ochsen
  • Der Ortskern wird durch soziale und kulturelle Angebote neu belebt (Treffpunkt für Jung und Alt)
  • Ausbau und qualitative Verbesserung der touristischen Infrastruktur
  • Umnutzungen, Modernisierungen sowie Infrastrukturinvestitionen führen zu neuen Angeboten und Dienstleistungen u.a. in Verbindung mit Tourismus
  • Hausmetzgerei: Erhalt des traditionellen Metzgerhandwerks; Produkte auf Speisekarte sowie Verkauf von eigenen Produkten
Gasthof zum Ochsen. Im rechten Gebäude sollen neue Gästezimmer entstehen und somit der Betrieb gesichert werden.
Bildquelle: RM