LEADER Hohenlohe-Tauber auf dem Regionaltag 2018 in Künzelsau

Print Friendly, PDF & Email

Das LEADER Regionalmanagement Hohenlohe-Tauber ist auch in diesem Jahr der Einladung der Bürgerinitiative „pro Region“ Heilbronn-Franken gefolgt und hat sich am 21. Regionaltag der Region Heilbronn-Franken in Künzelsau mit einem LEADER-Infostand präsentiert. An dem Infostand wurden interessierte Bürgerinnen und Bürger von den Regionalmanagern über das europäische LEADER Programm und auch zu konkreten Projektideen beraten. Der LEADER Infostand gehörte zu den rund 60 Ausstellern aus ganz Heilbronn-Franken, die den interessierten Besuchern in der Kreisstadt des Hohenlohekreises die Vielfalt der Region vorstellten. Nach Angaben des Veranstalters „pro Region“ Heilbronn-Franken kamen rund 15.000 Besucher zum 21. Regionaltag nach Künzelsau. Die Regionalmanager aus Hohenlohe-Tauber durften an diesem Tag viele Fragen beantworten und Auskünfte erteilen.

Der Stand des Regionalentwicklungsvereins Hohenlohe-Tauber e.V. auf dem Regionaltag in Künzelsau

Bildquelle: LEADER Regionalmanagement Hohenlohe-Tauber.